>
Archiv

UNO

Diese Schlagwort ist 6 Beiträgen zugeordnet

Was soll uns die IAEA bringen?

Die ‚UNO‘-Atomenergiebehörde (IAEA) verliert zusehends ihre Daseinsberechtigung; Falschinformationen zur Sachlage im Iran, keine Informationen zum illegalen Atomwaffenbesitz Israels, die Vertuschung zahlreicher Störfälle in der Atomindustrie, das Wegsehen bei der Verwendung von Munition aus abgereichertem Uran (‚DU‘ – Depleted Uranium) in aktuellen Kriegen und nun auch schon wieder die unglaubliche Unbedarftheit bezüglich der unsäglichen Atomkatastrophe in Japan.

Die Inkonsistenz der Nachrichten aus Fukushima – nach dem Prinzip ‚Sie-liebt-mich-sie liebt mich nicht‘ ist bestürzend. Verantwortung und Kompetenz werden bei der IAEA wohl als ‚Brotaufstrich‘ definiert. Offenbar verfügt dieser Saftladen noch nicht einmal über eine Weisungsberechtigung bei global-relevanten Atomfragen. Wozu ist er also da? Um die Interessen der Atomlobby zu schützen?  Um die UNO-Agenda voranzutreiben? Wozu also.

Die Menschen werden durch die unbrauchbaren 08/15-Stellungnahmen der IAEA nicht besser informiert, eher nach ‚allen Regeln der Kunst‘ verarscht. Bestenfalls. Und der bisherige ‚Alte‘ (El Baradei) schickt sich an, auch noch neuer, ägyptischer Präsident zu werden. Alles klar?

Ich bastle mir nun ein Hütchen aus Aluminium-Folie und warte auf bessere Zeiten – wie Mel Gibson und seine Filmkids…

Kategorien

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, bitte hier Ihre E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 102 anderen Followern an

Statistik

  • 124.912 Besucher bis jetzt
%d Bloggern gefällt das: